TaunusTurm

An zentraler Stelle mitten im Frankfurter Bankenviertel steht der TaunusTurm.

 

Dieses Gebäude besteht aus einem 63 m hohen Wohnturm und einem 170 m hohen Bürohochhaus, welches wir mit unseren Metalldecken bestückt haben.

 

Gebaut wurden ca. 1.000 m² Gipskartonkühldecken in gelochter Ausführung und über 50.000 m² Hybrid-Heiz-Kühldecken, in der Optik einer klassischen Bandrasterdecke ähnelnd. Diese sind demontierbar und ermöglichen damit relativ leicht Änderungen an Büroaufteilungen und Flächennutzungen durch geänderte Wandstellungen.

 

Unsere Kunden sind mit unseren Leistungen sehr zufrieden und wir haben ein weiteres Mal bewiesen, welche Position wir im Bereich des anspruchsvollen Innenausbaus einnehmen.

 

 

Zurück