Bauvorhaben fertiggestellt - Neubau Bürogebäude Doppelmayr, A-6922 Wolfurt

Am 10.06.2017 wurde in Wolfurt die neue Unternehmenszentrale der Firma Doppelmayr, dem Weltmarktführer im Seilbahnbau, feierlich eröffnet. 

Das Gebäude besteht aus neun Häusern und sechs Ebenen. In jeder Ebene werden die Häuser über einen zentralen Flur miteinander erschlossen. Zwischen den Häusern befinden sich verschiedene und sich nie wiederholende spektakuläre Lichthöfe in eindrucksvoller Größe.

Insgesamt sind im Erstbezug 450 Mitarbeiter eingezogen und es ist Kapazität für weitere 175 Mitarbeiter vorhanden.

Der hohe architektonische Anspruch und die gleichzeitig hohe technische Funktionalität waren neben der knappen Bauzeit die Herausforderungen, die es für uns zu meistern galt.

Für die Büroflächen wurde eigens ein neues, vollständig revisionierbares Deckensystem, bestehend aus aktiven Einhänge-Deckenplatten und Streckmetall-Decklagen entwickelt und im Labor geprüft. 

Folgende Leistungen wurden ausgeführt:
12.100 m² Streckmetall-Kühl- / Heizdecken inkl. hydraulischer Anbindung, Isolierung und Regelungstechnik,
1.300 m² Kühl- / Heizdecken in Sonderbauweise u.a. mit Eloxaloberflächen, 2.500 m² Metalldecken (inaktiv)

Die Auftragssumme betrug ca. 3.560.000 EUR.

Zurück