Aktivitäten zur Berufsorientierung / Azubi-Suche

In Sachen Ausbildung war die Schmid GmbH im Frühjahr 2017 auf zahlreichen Messen und in Schulen der Umgebung vertreten. 

Start war am 16.02.2017 in Leutkirch beim „Markt der Möglichkeiten“ in der Geschwister-Scholl-Schule. Weiter ging es mit der 20. Allgäuer Lehrstellenbörse in Kempten (11.03.2017) und der Messe für Ausbildung und Studium in Wangen (17.03.2017) gefolgt von der Berufsinfomesse Lindau-Westallgäu am 01.04.2017. Auf diesen Messen haben Auszubildende und Ausbilder der Schmid GmbH die Produkte und Ausbildungsmöglichkeiten vorgestellt und einen übersichtlichen Messestand aufgebaut.

Auch in Isny waren wir aktiv auf „Azubi-Suche“. Am 27.03.2017 ermöglichten wir es Schülern des beruflichen Schulzentrums ein Vorstellungsgespräch zu üben. Die Schüler haben eine Bewerbungsmappe vorbereitet und ein Gespräch mit uns geführt. Dieses Vorstellungsgespräch soll die Nervosität vor den kommenden Gesprächen bei der Ausbildungssuche nehmen und den Schülern Sicherheit geben. Nebenbei konnten wir im Gespräch auch die Firma Schmid als Ausbildungsbetrieb vorstellen.

Schüler der Mittelschule Lindenberg hatten am 21.02.2017 die Möglichkeit, die Schmid GmbH etwas besser kennen zu lernen (bereits 2 Wochen zuvor waren die Schüler zur Exkursion am Standort Simmerberg). In einer Präsentation durften die Schüler die Entstehung einer Deckenplatte von der Anlieferung des flachen Bleches bis zum Einbau der fertigen Deckenplatte auf der Baustelle verfolgen. Anschließend wurden auch mit den Schülern aus Lindenberg Vorstellungsgespräche geübt.

Die Schmid GmbH leistet mit diesen Veranstaltungen einen wichtigen Teil zur Berufsorientierung junger Menschen in der Umgebung.

Zurück
20. Allgäuer Lehrstellenbörse Kempten
Messe für Ausbildung und Studium Wangen
Messe für Ausbildung und Studium Wangen
Besuch der Mittelschule Lindenberg